EMS-Training in Dortmund bei Bodystreet

Genug vom schlechten Gewissen, wenn man den Gang zum Fitnessstudio mal wieder ausfallen lässt? Keine Lust mehr auf ewige Warterei an den Trainingsgeräten? Steigen Sie jetzt um auf das neuartige EMS-Training mit Bodystreet, das momentan überall einen großen Aufschwung erlebt. Ganz gleich, was für ein Ziel Sie vor Augen haben, mit 20 Minuten pro Woche können Sie es im Nu erreichen!

EMS-Training in Dortmund bei Bodystreet

Heutzutage ist es nicht mehr so einfach Privat- und Berufsleben auf die Reihe zu bekommen. Es muss immer noch ein Projekt fertig gestellt, ein Aufsatz abgegeben oder ein Kindergeburtstag geplant werden. Zeit für Aktivitäten wie Sport? Fehlanzeige! Hinzu kommen die eigene Unzufriedenheit mit sich selbst und die Gewissheit, dass eigentlich viel mehr in einem steckt. Aber Bodystreet hat die perfekte Lösung für Ihr Dilemma! Bereits 20 Minuten in der Woche reichen aus, um Ihr Trainingsziel Schritt für Schritt zu erreichen. Die EMS-Methode bedient sich dabei eines Vorgangs, der jeden Tag in Ihrem Körper stattfindet. Im Alltag werden Ihre Muskeln bei jeder Bewegung mittels Bioelektronik stimuliert. Das EMS-Training baut darauf auf und sendet gezielte Elektrostimulationen zu den Muskelpartien, die Sie definieren wollen. Auf diese Weise holen sie mit geringem Aufwand das meiste aus sich raus! 

Erreichen Sie jetzt Ihre Ziele mit EMS-Training bei Bodystreet

Sehnen Sie sich nach Ihrer Traumfigur oder möchten Sie beim Leistungssport bessere Ergebnisse erzielen? Ganz gleich wie Ihr Vorsatz aussieht, das EMS-Training mit Bodystreet kann Ihren Wunsch erfüllen! Sie müssen nur 20 Minuten pro Woche investieren, um ihr Ziel zu erreichen. 

Bei Bodystreet wird Ihnen selbstverständlich ein persönlicher Trainier zur Seite gestellt, der sich exklusiv mit Ihren Vorstellungen auseinandersetzt und mit Ihnen zusammen einen individuellen Fitnessplan erstellt. So wird sichergestellt, dass alles nach Plan läuft und Sie ohne Probleme Ihrem Traum Sitzung für Sitzung näher kommen! Da durch das Training auch tiefer liegende Muskeln angesprochen werden, ist diese Methode besonders effektiv. Aber das ist noch lange nicht alles, was das EMS-Training mit Bodystreet zu bieten hat:

  • Schonend für die Gelenke
  • 20 Minuten pro Woche reichen
  • Dichtes Netz an EMS Trainingsmöglichkeiten in Dortmund
  • Ideal zum Abnehmen und für den Muskelaufbau
  • Mega Plus an Trainingseffizienz

Schon vor Jahren wurde das außergewöhnliche Potenzial der EMS-Methode erforscht und die Vorteile werden nicht nur im Fitnessbereich genutzt. Auch in Physiotherapie, Medizin und Leistungssport wird das EMS-Training eingesetzt und macht seinem Ruf alle Ehre. Sehen Sie selbst welche Wunder Bodystreet mithilfe von Elektrostimulation verrichten kann!

Finden Sie Ihr Bodystreet Studio für EMS-Training in Dortmund

Wenn man viel zu tun hat und der Terminkalender vor lauter Meetings und Erledigungen fast platzt, zählt jede Sekunde, die man einsparen kann. Auf lange Anfahrtswege und nervige Warteschlangen würde man da selbstverständlich getrost verzichten. Und das können Sie auch!  Denn Bodystreet hat Studios in ganz Dortmund verstreut. Arbeiten Sie in der Innenstadt und wollen Ihre Sitzung in der Mittagspause schnell einschieben? Oder wohnen Sie weiter außerhalb und haben keine Lust extra mit dem Auto ins Zentrum zu fahren? Egal, wo Sie sich befinden, es gibt garantiert ein Bodystreet-Studio in Ihrer Nähe!

Schaffen Sie sich mehr Zeit mit dem EMS-Training

Immer wieder der große Kampf zwischen Verpflichtungen und Freizeit, Arbeit und Vergnügen. Doch diese Zeit ist vorbei! Das innovative EMS-Training nimmt Ihnen die Entscheidung ab- denn Sie müssen überhaupt nicht wählen. Sie können Ihr Trainingsziel locker neben Familie und Beruf erreichen und haben danach immer noch Zeit sich auf der Couch zu entspannen. Mit der EMS-Methode können Sie alles auf einmal schaffen und das auch noch ganz stressfrei. Starten Sie jetzt Ihr Probetraining bei dem Bodystreet-Studio in Dortmund und überzeugen Sie sich selbst von einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann!

Warum ständig trainieren, wenn 20 Minuten locker reichen?

EMS ist technisch gesehen ein Ganzkörpertraining unter Reizstrom. Dazu muss man wissen: Unsere Muskeln werden bereits im ganz normalen Alltag ständig durch Bioelektronik stimuliert. Genau das macht sich auch die EMS (Elektromuskelstimulation) zunutze: Sie verstärkt exakt diesen körpereigenen Effekt durch zusätzlichen, kaum spürbaren Strom von außen. Und führt so zu stärkeren, intensiveren Muskelkontraktionen als bei herkömmlichem Training.

Im Alltag und bei normalem Krafttraining im Fitnessstudio werden immer zuerst langsame Muskelfasern des Typs 1 (Slow-Twitch-Fasern) gefördert, erst bei höherer Beanspruchung die für den Muskelaufbau relevanteren schnellen und kräftigen Fasern des Typs 2 (Fast-Twitch-Fasern).

Ein weiterer Vorteil von EMS-Training in den Bodystreet Fitnessstudios gegenüber herkömmlichem Krafttraining: Bei elektrostimuliertem Training werden nahezu alle motorischen Einheiten synchron aktiviert.

Und das heißt: In derselben Zeit, in der man bisher nur einige wenige Muskelgruppen trainieren konnte, kann man jetzt ein Ganzkörpertraining durchführen.

Ebenfalls synchron bei EMS: die Aktivierung von Agonist und Antagonist. Auch das macht das Training wesentlich effizienter: Ist es doch so, als würde man z. B. Bizeps und Trizeps gleichzeitig trainieren.

Mithilfe der frei wählbaren Trainingsparameter sind auch tief gelegene Muskelfasern gezielt zur Stärkung ansteuerbar.

Und das heißt: Anders als bei herkömmlichem Krafttraining im Fitnessstudio, muss EMS nicht mehr zeitraubend mit Halteübungen für die tief liegende Muskulatur (wie Yoga oder Pilates) verbunden werden.

Bodystreet ist mit seinen Fitnessstudios ausschließlich auf EMS spezialisiert; wir machen nichts anderes. Deshalb haben wir auch kein ausgeklügeltes Preissystem, bei dem EMS als teure Zusatzleistung auf den Basisbeitrag aufgeschlagen wird, sondern lassen unsere Kunden ausschließlich für diese Leistung zahlen. Zudem erlaubt uns unsere Spezialisierung, dass jeder Kunde seinen eigenen Personal Trainer bekommt – ein ganz wichtiger Faktor für das Erreichen der Trainingsziele. Sie trainieren bei uns keine Minute allein – das gibt es sonst fast nirgends. Und vielleicht sollte ich auch noch erwähnen, dass EMS nicht gleich EMS ist: Unser System stimuliert alle Muskelgruppen gleichzeitig und lässt dabei auch eine individuelle Dosierung zu.