EMS-Training in Fürth bei Bodystreet

Entdecken sie die innovative und gelenkschonende EMS Methode in Fürth bei Bodystreet. Egal ob sie fitter werden, abnehmen oder Muskeln aufbauen wollen, das EMS Training hilft Ihnen beim Erreichen Ihrer Ziele. Durch die gezielte Kontraktion der Tiefenmuskulatur und die Förderung des Stoffwechsels, während und nach dem Training sind Ihre Wünsche zum Greifen nah. 20 Minuten Training in der Woche reichen bereits aus! Probieren auch sie das revolutionäre EMS Training bei uns in Fürth aus und vergessen anstrengendes und gelenkschädigendes Krafttraining im Fitnessstudio! 

EMS-Training in Fürth bei Bodystreet

Die Stadt Fürth, im Herzen Mittelfrankens gelegen, ist vor allem durch seinen erfolgreichen Fußballverein SpVgg Greuther Fürth bekannt. Doch nicht nur der traditionsreiche Fußballverein, sondern auch viele Fürther sind sehr sportinteressiert und streben ein gesundes und sportliches Leben an. Doch nicht jeder hat genug Zeit für Sport und gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, seine Freizeit effizient zu nutzen, um auch außerhalb des Berufes genug Zeit für sich selbst und Familie und Freunde zu finden. Mit unserer EMS Methode in Fürth haben wir die Lösung für Sie! Mit nur 20 Minuten Trainingseinheit pro Woche können Sie Ihre Ziele erreichen und Ihre Fitnessvorhaben endlich in die Tat umsetzen. 

Erreichen Sie jetzt Ihre Ziele mit EMS-Training bei Bodystreet

Die Elektrostimulationsmethode bei Bodystreet in Fürth erreicht stärkere Kontraktionen der Muskeln und vor allem der Tiefenmuskulatur als ein herkömmliches Training. Durch die hohe Stoffwechselaktivität während und nach dem Training trägt die EMS Methode außerdem zur langfristigen Fettreduktion bei. Das EMS Training schafft maximale Ergebnisse mit minimalem Aufwand. Die Vorteile dieser Methode sind unter anderem:

  • Unglaubliche Trainingseffizienz
  • Erreicht stärke Kontraktionen der Muskeln
  • 20 Minuten pro Woche reichen
  • Ideal zum Abnehmen und für den Muskelaufbau
  • Schonend für die Gelenke

Finden Sie Ihr Bodystreet Studio für EMS-Training in Fürth

Unser Bodystreet Studio in Fürth finden Sie in der Südstadt in der Schwabacher Straße 135 und natürlich auch im nahe gelegenen Nürnberg und in Erlangen. Mit unserem Studio in Fürth möchten wir den EMS Trend auch dorthin bringen. Unserer professionellen Trainer haben den Anspruch an sich selbst, jedem interessierten Fürther einen Probetermin zu gewährleisten. Mit unserer intelligenten Onlinestandortsuche finden Sie unsere Studios ganz einfach und Sie können kinderleicht das nächste Studio von Ihrem Zuhause aus ausfindig machen. Wir wünschen uns für die Zukunft, das EMS-Training in Fürth weiter ausbauen zu können, und jeden die Möglichkeit zu bieten, sich unserer gesunden und fitten Lebensweise anzuschließen. 

Schaffen Sie sich mehr Zeit mit dem EMS-Training

Vergessen Sie langes schwitzen in überfüllten Fitnessstudios. Schluss darauf zu warten bis das gewünschte Gerät wieder frei ist. Mit unserer Methode stehen Sie im Mittelpunkt und ihr persönlicher Trainer hilft Ihnen dabei, die gewünschten Erfolge mit einem minimalen Zeiteinsatz zu erreichen. Neben den Trainingserfolgen profitieren Sie außerdem von mehr zeitlichen Freiraum, den Sie von nun an mit Ihren anderen Hobbies, Ihren Freunden und Ihrer Familie nutzen können. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns zu einem Probetraining in Fürth.

Alle Studios in Fürth und Umgebung

Äußere Sulzbacher Straße 132
90491 Nürnberg

Warum ständig trainieren, wenn 20 Minuten locker reichen?

EMS ist technisch gesehen ein Ganzkörpertraining unter Reizstrom. Dazu muss man wissen: Unsere Muskeln werden bereits im ganz normalen Alltag ständig durch Bioelektronik stimuliert. Genau das macht sich auch die EMS (Elektromuskelstimulation) zunutze: Sie verstärkt exakt diesen körpereigenen Effekt durch zusätzlichen, kaum spürbaren Strom von außen. Und führt so zu stärkeren, intensiveren Muskelkontraktionen als bei herkömmlichem Training.

Im Alltag und bei normalem Krafttraining im Fitnessstudio werden immer zuerst langsame Muskelfasern des Typs 1 (Slow-Twitch-Fasern) gefördert, erst bei höherer Beanspruchung die für den Muskelaufbau relevanteren schnellen und kräftigen Fasern des Typs 2 (Fast-Twitch-Fasern).

Ein weiterer Vorteil von EMS-Training in den Bodystreet Fitnessstudios gegenüber herkömmlichem Krafttraining: Bei elektrostimuliertem Training werden nahezu alle motorischen Einheiten synchron aktiviert.

Und das heißt: In derselben Zeit, in der man bisher nur einige wenige Muskelgruppen trainieren konnte, kann man jetzt ein Ganzkörpertraining durchführen.

Ebenfalls synchron bei EMS: die Aktivierung von Agonist und Antagonist. Auch das macht das Training wesentlich effizienter: Ist es doch so, als würde man z. B. Bizeps und Trizeps gleichzeitig trainieren.

Mithilfe der frei wählbaren Trainingsparameter sind auch tief gelegene Muskelfasern gezielt zur Stärkung ansteuerbar.

Und das heißt: Anders als bei herkömmlichem Krafttraining im Fitnessstudio, muss EMS nicht mehr zeitraubend mit Halteübungen für die tief liegende Muskulatur (wie Yoga oder Pilates) verbunden werden.

Bodystreet ist mit seinen Fitnessstudios ausschließlich auf EMS spezialisiert; wir machen nichts anderes. Deshalb haben wir auch kein ausgeklügeltes Preissystem, bei dem EMS als teure Zusatzleistung auf den Basisbeitrag aufgeschlagen wird, sondern lassen unsere Kunden ausschließlich für diese Leistung zahlen. Zudem erlaubt uns unsere Spezialisierung, dass jeder Kunde seinen eigenen Personal Trainer bekommt – ein ganz wichtiger Faktor für das Erreichen der Trainingsziele. Sie trainieren bei uns keine Minute allein – das gibt es sonst fast nirgends. Und vielleicht sollte ich auch noch erwähnen, dass EMS nicht gleich EMS ist: Unser System stimuliert alle Muskelgruppen gleichzeitig und lässt dabei auch eine individuelle Dosierung zu.